Ökotopia Espresso "Organico O Peixe"gemahlen 200g

Ökotopia Espresso "Organico O Peixe"gemahlen 200g

Normaler Preis
5,00 €
Sonderpreis
5,00 €
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Ökotopia Espresso Organico O Peixe gemahlen

Kaffee aus fairem Handel, Partner-Projekte in Mexiko, Bolivien, Kolumbien und Nicaragua, 100% Arabica, fein und vollaromatisch.

Neben der Zubereitung als Espresso eignet sich der Kaffee aus ganzer Bohne auch hervorragend für Caffè Crema, Cappuccino, Latte Macciato sowie für Milchkaffees.

Der Espresso “O Peixe”, auch als “Organico” bekannt, ist ein feiner und dabei doch machtvoller und vollaromatischer Espresso nach italienischer Art aus kontrolliert biologischem Anbau. Als reiner Arabica-Blend verbindet er die Eigenschaften aus dem Hochland von Bolivien, Kolumbien, Mexiko und Nicaragua. Seine fruchtige Säure und sein ausbalancierter Körper zeichnen ihn aus. Er überzeugt durch vielfältige Geschmacksnuancen bis hin zu einem schokoladigen Aroma.

Diesen Artikel liefern wir deutschlandweit.

 

Ökotopia: rein biologisch ohne Kompromisse

Ökotopia legt größten Wert auf Tee- und Kaffeeprodukte, die aus streng kontrolliert biologischem Anbau sind. So garantieren wir gesunden Tee- und Kaffeegenuss der Spitzenklasse. Gleichzeitig trägt Ökotopia dazu bei, dass Mensch und Natur in Einklang leben. Auch künftige Generationen sollen eine intakte Umwelt vorfinden und von den Früchten der Natur profitieren können.

Deshalb arbeiten wir ausschließlich mit Erzeugern zusammen, die zertifizierten Biolandbau betreiben. Sie unterliegen strengen Qualitätsauflagen und regelmäßigen Kontrollen. Damit in jeder Tasse ökologischer Trinkgenuss steckt!

Ökotopia: Fairer Handel aus Überzeugung

Die gegenwärtigen Weltmarktstrukturen benachteiligen die Erzeuger in den Ländern des Südens. Ökotopia begegnet dem mit einer eigenen Handelsethik, die auf Gleichberechtigung, Transparenz und faire Preise setzt. Die Kleinbauerngenossenschaften profitieren davon, dass Ökotopia fair kalkuliert, Vorauszahlungen leistet, langfristige Abnahmezusagen macht und Prämien für fairen Handel, ökologische Erzeugung und Infrastrukturmaßnahmen zahlt.